Läuft: Zweiter Kurs für Ehrenamtliche

Zwölf Ehrenamtliche lassen sich derzeit im zweiten Kurs für den Einsatz im Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn ausbilden.

Sie nehmen teil an einem 100-stündigen Vorbereitungskurs mit den gleichen Inhalten wie der erste Vorbereitungskurs, der im Oktober 2018 startete.

Das bedeutet, dass ab März 2019 insgesamt 28 Ehrenamtliche für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn bereit stehen, um in betroffenen Familien eingesetzt werden zu können.

Die Teilnehmer des zweiten Vorbereitungskurses sind: Güzide Ahlat, Inrid Aufdemkamp, Mira Ernestus, Rebecca Baumeister, Stephanie Hagedorn, Wiebke Höhne, Lina Jendysik, Birgit Lindstedt, Ursula Rack, Hildegard Schönweitz, Heike Sunder, Peter Waren.

Dieser Beitrag wurde 666 mal näher angesehen!