Dortmunder Volksbank fördert das Forum Dunkelbunt

Carsten Jäger, Leiter der Unternehmenskommunikation (links) und Patrick Paetzel, Leiter der Volksbank-Filiale Dortmund (rechts) überreichten Thorsten Haase, Vorsitzender des Forum Dunkelbunt e.V., einen Scheck von 2500 Euro als Spende der Volksbank.

Wir unterstützen mit dieser Spende gerne die wichtige Arbeit des Forum Dunkelbunt,“ sagte Carsten Jäger, „der Dortmunder Verein fördert sowohl eine aktive Abschieds- und Trauerkultur als auch die Hospizarbeit.“
Thorsten Haase sagte: „Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung unserer Arbeit und auch darüber, dass die Dortmunder Volksbank auch bereits im vergangenen Jahr als erste Dortmunder Institution bereit war, den Verein zu unterstützen. Auch 2018 förderte die Volksbank die Arbeit des Forum Dunkelbunt e.V. mit 2500 Euro.“

Dieser Beitrag wurde 213 mal näher angesehen!